Kerstin Held (leitende Ergotherapeutin)

Sie interessieren sich für Ergotherapie? Sie haben davon gehört?

Der Arzt/die Ärztin hat Ihnen oder Ihrem Angehörigen Ergotherapie verordnet?

Die Schule/der Kindergarten Ihres Kindes hat Ergotherapie empfohlen?


Unsere Ergotherapie geht ab dem 01. Juli 2018 in Elternzeit.


Was ist das eigentlich, fragen Sie sich? Was geschieht da?

Ergotherapie ist vielfältig in ihren Einsatzbereichen, ihren Methoden und Techniken




und vieles mehr!

Wer bekommt Ergotherapie?

Beispiel: Der Mensch nach einem Schlaganfall

Beispiel: Das Kind mit Entwicklungs- und Wahrnehmungsstörungen



Der kleine Exkurs durch die vielseitige Welt der Ergotherapie hat Sie neugierig gemacht?
Sie haben spezielle oder weiterführende Fragen?

Gerne informieren wir in Schrift, Wort und praktischem Beispiel!
Auch in Ihre Schule oder Einrichtung kommen wir gerne!

Bitte wenden Sie sich jederzeit an uns!